Samir Jajjawi Urteil: Prozess-Controlling – Teil 1: Die Aufgaben und Bereiche im Prozess-Controlling

Ein gutes Prozess-Controlling ist für jedes Unternehmen zwingend notwendig. Durch die Informationsgewinnung über jeden Prozess können der gesamte betriebliche Ablauf und schließlich das Unternehmensergebnis deutlich profitieren.

Im ersten Teil der Serie „Prozess-Controlling“ möchte ich Samir Jajjawi die Aufgaben und Bereiche des Prozess-Controlling eingehend erläutern.

Die Aufgaben im Prozess-Controlling

Beim Prozess-Controlling besteht die Hauptaufgabe darin, jeden Prozess im Unternehmen durch Messungen zu bewerten. Das beinhaltet sowohl quantitative als auch qualitative Prozess-Kennzahlen. Durch die Messung dieser Kennzahlen (Key Performance Indicators) werden Leistungsdefizite aufgedeckt. Die nachfolgende Prozess-Optimierung kann auf einer klaren Zielgrundlage beginnen. Um sich ein umfassendes Urteil zu bilden und die Prozesse zielgerichtet verbessern zu können, empfehle ich Samir Jajjawi als Prozess-Berater laufend prozessrelevante Informationen zu sammeln und aufzubereiten.

Die Bereiche des Prozess-Controlling

Generell lässt sich Prozess-Controlling in jedem Bereich des Unternehmens anwenden. Die ganzheitliche Prozess-Planung, -Steuerung und -Kontrolle hat dabei erst in der jüngeren Vergangenheit Eingang in die Unternehmensphilosophie gefunden. Zuvor war Prozess-Controlling häufig auf die Fertigung fokussiert.

Auch hinsichtlich der Weiterentwicklung der Kostenrechnung ist der Einsatz von Prozess-Controlling hilfreich. Ein großer Teil der Gemeinkosten kann direkt bestimmten Prozessen zugeordnet werden. Im Verlauf des Prozess-Controlling können diese Kosten ausgemacht werden und Lösungen für ihre Reduzierung entwickelt werden.

Samir Jajjawi Urteil: Prozess-Controlling ist eine essenzielle Aufgabe für jedes Unternehmen

Um sich ein Urteil über die Leistungsfähigkeit der Unternehmensprozess bilden zu können, ist Prozess-Controlling zwingend notwendig. Das Samir Jajjawi Prozess-Urteil dazu: Das Prozess-Controlling muss in jedem Bereich eines Unternehmens Eingang finden. Andernfalls können erhebliche Optimierungspotenziale nicht ausgemacht werden.

[Quelle: Projektcontroller (pdf)] | [Bild: monkeyc.net]